Über mich

Porträt

Ich bin Bianca und Mama von zwei wundervollen Kindern ( *März 16 und *Januar 20).

Erfahrungen

Mein Sohn habe ich komplett mit Wegwerfwindeln gewickelt. Erst als Backup beim Trockenwerden bin ich auf Trainerhöschen gestoßen. Davor waren Stoffwindeln für mich noch mit den alten Methoden verbunden.
Meine Tochter wickle ich seitdem sie 5 Wochen alt ist komplett mit Stoff. Seitdem ist nie wieder Stuhlgang ausgelaufen. Das hat mich von Stoffwindeln überzeugt!

Fragen über Fragen…

Mit der Nutzung und Recherche über die Nutzung von Stoffwindeln kamen immer mehr Fragen auf: Welche Einlagen für was und wie verwenden? Welche Produkte/ Marken sind die Besten? Wie wasche ich? Was für ein Windelvlies brauche ich und und und. Die Recherche über Social Media und Google hat mich mehr überfordert als weitergebracht. Jeder hatte eine eigene Meinung, welche zum Teil gegensätzlich waren.

Mein Weg zur Stoffwindelberaterin

Ich hingegen möchte alles fachlich, sachlich und gut recherchiert und mit Erfahrung gepaart wissen. Daher wollte ich mich an eine Stoffwindelberaterin wenden. Nur: Leider gab es bei uns im Kreis keine Stoffwindelberaterin, an die ich mich hätte wenden können. Daher habe ich beschlossen, die Ausbildung selbst zu machen um es als Angebot für interessierte Eltern anzubieten.

Und davor?


Vor der Geburt meiner Kinder habe ich als Kitaleiterin und Erzieherin mit Kindern im Alter von 2,5 Monaten bis 14 Jahren gearbeitet. Sehr nah an Emmi Pickler orientiert. Dieses Wissen hat mir auch sehr bei der Ausbildung zur Stoffwindelberaterin geholfen. Ebenfalls war ich als Multiplikatorin für Bildungs- und Lerngeschichten bei unserem Träger tätig. Die Schulungserfahrung nehme ich natürlich mit 🙂

Und du?

Wenn du also Interesse an Stoffwindeln hast, melde dich gerne über das Kontaktformular bei mir! Ich freue mich auf dich!